UNBEKANNTER STECHER
DIE TOTENFEIER FÜR DECIUS MUS
Zum Seitenanfang  
Unbekannter Stecher
Die Totenfeier für Decius Mus
farbiger Kupferstich
Höhe 49,2 cm, Breite 87 cm
Inv.-Nr. GR2238
Provenienz: erworben 2004 durch Fürst Hans Adam II. von und zu Liechtenstein
Verwandte Themen
Der Decius-Mus-Zyklus
Vorbild Rubens
Neuerwerbungen
Neuerwerbungen >>